Man kann nicht in der Zukunft für die Zukunft sparen !

Sie müssen kein Vermögen haben, um Vermögen zu schaffen! Es ist höchste Zeit zu handeln. Noch nie waren die Sicherheitsstandards so hoch wie heute. Wer langfristig plant und nachhaltig denkt, wird profitieren. Es macht sich also definitiv bezahlt sich rechtzeitig mit der Privatvorsorge zu beschäftigen. Auf keinen Fall sollte man sich heutzutage nur mehr auf die staatliche Pension verlassen. Gut, dass Sie es selbst in der Hand haben und es Produktlösungen gibt, mit denen Sie gewinnbringend und flexibel sparen können.

Achten Sie dabei darauf: Nicht jede Anlage eignet sich für jedes Ziel.

Fragen Sie Ihren unabhängigen Vermögens- und Anlageberater über Ihre Möglichkeiten.

Sie haben noch keinen? Schreiben Sie Ihren Namen & Telefonnummer in das Kontaktfeld und fordern Sie einen Rückruf an. Die Erstberatung ist selbstverständlich kostenlos!

* Pflichtfeld
Erstberatung und Kontaktaufnahme ist kostenlos und diskret.
Ihre Daten werden nicht weiterverwendet oder an Dritte weitergegeben !

Die Zeit zu handeln ist jetzt! Aber was kann ich mit meinem Geld tun?

Zuallererst: Machen Sie sich Gedanken über Ihre Anlageziele und den Zeithorizont. Werden Sie sich über Ihre Finanzen und Ihre persönliche Risikoeinstellung im Klaren.

Ein Vermögensberater kann Ihnen dabei Hilfestellung leisten und Ihnen helfen, sich die richtigen Fragen zu stellen.

Das oberste Gebot dabei ist: Achten Sie auf Diversifikation!

Vereinfacht heißt das, dass Ihr Geld so gut wie möglich auf verschiedene, chancenreiche Veranlagungsmöglichkeiten aufgeteilt ist.

Lassen Sie sich unabhängig beraten

Die Finanzwelt bietet mittlerweile ein nahezu unüberschaubares Spektrum an Möglichkeiten. Es gibt kein Richtig und kein Falsch. Sprechen Sie mit Ihrem/Ihrer unabhängigen Vermögens- und AnlageberaterIN. Sie zeigen Ihnen, was für Sie persönlich und Ihre Ziele am besten passt.

Videos

Was immer Sie später vorhaben, Sie sollten heute mit der Vorsorge dafür beginnen!

Einer der größten Fehler bei der privaten Geldanlage ist, gar nicht damit anzufangen oder auf einen vermeintlich „besseren“ Zeitpunkt zu warten. Viele Anleger machen sich nämlich keine Gedanken über die Altersvorsorge und geben ihr Erspartes lieber für andere Dinge aus oder warten auf den richtigen Zeitpunkt, damit zu beginnen.

Dabei machen doch schon kleine Beträge im Monat, langfristig gewaltige Unterschiede.

Eine Umfrage unter Pensionisten ergab: Hätten sie damals gewusst, was sie heute wissen, hätten sie viel früher damit begonnen richtig zu sparen und vor allem aber auch mehr. Überdenken Sie dabei Ihr derzeitiges Anlageverhalten. Sparen Sie? Wie viel sparen Sie? Sparen Sie richtig und breit gestreut?

Fragen Sie Ihren/Ihre unabhängigen VermögensberaterIN. Sie erörtern mit Ihnen gemeinsam Ihren Vorsorgebedarf und zeigt Ihnen was es für Sie bedeutet lieber jetzt, statt später zu handeln.